Samstag, 29. Juli 2017

Alcohol Ink Karte


Endlich habe ich mal diese Technik mit Alkohol Ink ausprobiert, die auch schon lange auf meiner To-Do Liste stand. Dabei ist dieser schöne Hintergrund entstanden, den ich gleich auf dieser Karte verbastelt habe.

Die Technik ist echt super einfach und man hat schnell ein fantastisches Ergebnis. Ich habe nur diese eine Alkohol Ink Farbe in Pool verwendet, Isopropanolalkohol und Specialty Stamping Paper. Zum auftragen des Alkohols benötigt man noch eine Pipette oder ähnliches. Dann habe ich alles genauso gemacht wie in dieser Anleitung.   


Ich finde viel Dekoration braucht es bei diesem Hintergrund nicht mehr, deshalb kam auch nur ein Spruch von Neat & Tangled auf die Karte. Mehrmals gestanzt und aufeinander geklebt, die letzte Schicht ist aus dem Glitzerpapier Dazzling Diamonds von Stampin UP gestanzt.

Die Technik macht total Spaß und es braucht wirklich nur ein paar Minütchen um so ein tolles Ergebnis zu bekommen.
Also, unbedingt mal ausprobieren!

Schönes Wochenende!
Herzliche Grüße
Zebiline

Sonntag, 16. Juli 2017

Muschelbox


Ein kleines Geschenk mit glänzendem Inhalt.
Die Box ist eine Stanze von Lifestyle Crafts Box & Lids, sie hat die perfekte Größe (6,7 x 5,7 cm, 4 cm hoch) für meine Muscheln. Der Boden bekam noch ein paar Silber embosste Streifen, gestempelt mit den Basic Stripes von Clearly Besotted.

Der Deckel wurde aufwändig dekoriert mit ganz viel Schichten der süßen Meeresbewohner, die letzte Schicht ist dann auch wieder Silber embosst. Die Stanze ist von Joy!Crafts und heißt Sea Animals

In der Box befinden sich drei silberglänzende Muscheln. 

Die wurden einfach mit Lackfarbe angesprüht, die ich bei Hornbach gekauft habe. Wichtig ist, dass man hochglänzende Lackfarbe nimmt, dann entsteht in kurzer Zeit ein edles Dekostück. 
 

Kommt gut in die neue Woche!
Liebste Grüße
Zebiline
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...